Menu

Tauchen auf Teneriffa

Tauchschule Teneriffa - Tauchbasis Teneriffa

 Tauchen auf Teneriffa  Tauchschule Teneriffa - Tauchbasis Teneriffa

Tauchen in der VDST MTA (20/0224) Tauchschule auf Teneriffa

Tauchen in unserer neuen komplett ausgestatteten VDST MTA (20/0224) Tauchschule heißt tauchen mit Kundenzufriedenheitsgarantie.

Qualität statt Quantität

In entspannter, gemütlicher Atmosphäre, weg von Touristenströmen und Hektik, ist uns jeder ist herzlich willkommen; Anfänger und Profis werden sich bei uns wohlfühlen. Wir bieten jeden Tag geführte Landtauchgänge in kleinen Gruppen rund um die Insel und vom Hafen Los Gigantes im Westen oder vom Hafen Las Galletas im Süden der Insel Bootstauchgänge . Tauchen Teneriffa, bedeutet tauchen rund um Teneriffa.

Die Tauchschule

Dort sollen Sie sich fühlen wie zu Hause; also auch mit der Familie. Unsere großräumige Tauchbasis mit 200m bietet Platz für alle. Höchstmöglicher Komfort für unsere Gäste; in der Kaffeeecke mit gemütlicher Couch bis hin zum privaten Spint für jeden Taucher. Und wenn wir schreiben FAMILIE, dann meinen wir die ganze Familie; auch die Kleinsten sind herzlich willkommen. Mit Malereiausrüstung und Zeichentrickfilmen sind wir auch hier bestens vorbereitet.

Taucher mit Behinderung finden hier eine barrierefrei Zone; die Basis ist behindertengerecht eingerichtet.

Sicherheit - Safety First

Zu eurer Sicherheit und mehr Individualität tauchen wir immer in kleinen Gruppen. Es steht bei jedem Tauchgang Notfallsauerstoff und Erste Hilfe Kasten zur Verfügung.
Als eine der wenigen Tauchschulen haben wir einen Vertrag mit Dekompressionskammer und dem Uni Klinikum auf Teneriffa in La Laguna ist für jeden Notfall gesorgt.

Shuttleservice

Kostenloser Shuttleservice vom Hotel/Unterkunft zur Tauchbasis und wieder zurück. Mit unserem neuen, klimatisierten Dacia Dokker haben wir alle Genehmigungen der Kanarischen Behörden um Sie abzuholen bzw. zum Tauchplatz zu bringen.

Das Beste kommt von oben - unsere Gäste via Flugzeug. Das Schönste kommt unten - die Unterwasserwelt Teneriffas

Auftauchen zum Abtauchen

Die Unterwasserwelt von Teneriffa, insbesondere im Norden vor der Küste von Puerto de la Cruz, ist atemberaubend ( aber bitte nicht wörtlich nehmen).

Hier entdeckst Du Steilwände, vulkanische Höhlen, Wracks, beeindruckende Felsformationen, atemberaubende Höhlen und Grotten, Engelhaie, Rochen verschiedener Art, Fischschwärme, Oktopoden, Sepien, Schildkröten und vieles vieles mehr.

Schnuppertauchen

Ihr möchtet ausprobieren unter Wasser zu atmen? Ihr möchtet euch schwerelos fühlen und eine neue Welt entdecken? Dann seid ihr genau richtig in unserem Schnuppertauchkurs.
In entspannter Atmosphäre erklären wir euch Schritt für Schritt, was euch erwartet, und geben euch einen ersten Einblick in die Welt des Gerätetauchens. Wir ziehen uns die Ausrüstung an und laufen 80m zum Wasser. Langsam und mit uns immer an eurer Seite werdet ihr an das Atmen unter Wasser gewöhnt, und nach ein paar praktischen Übungen tauchen wir ab. Jetzt heißt es für euch ca 45 Minuten lang entdecken, genießen und schwerelos fühlen. Schnuppertauchen führen wir immer mit maximal 2 Personen pro Tauchlehrer durch, die maximale Tiefe beträgt 12m.

Die Dauer des Schnuppertauchkurs beträgt 2-3 Stunden und kostet 75€ alles inklusive.

Weitere Infos zum Tauchen auf Teneriffa